MB Sprinter 313 CDI Iglhaut

Nach unserer letzten Reise mit dem Buschtaxi im März 2008 durch Marokko ist uns klar geworden, das sich die Ansprüche an das Fahrzeug und auch an unsere Reiseziele geändert haben. Es sind nicht nur Reisen in warme Gefilde geplant, auch Nord- und Osteuropa sowie Asien sollen in Zukunft auf dem Plan stehen. Wir wollen mehr Platz im Fahrzeug um auch bei schlechtem Wetter vernüftig Platz zu haben und um eine Toilette unterbringen zu können.

Nach kurzer Suche wurden wir im Mai 2008 in München fündig: Ein Sprinter 313 CDI Baujahr 2004, 45.000km, kurzer Radstand, normales Dach (kein Hochdach) ohne Rost und  zuschaltbarer Allrad von Iglhaut mit Sperre hinten. Und das Beste: Bezahlbar!

Das Fahrzeug war ein 8-Sitzer mit Scheiben hinten ohne Trennwand. Im Juni begannen die Umbauarbeiten. Als erstes ließ ich nochmal eine komplette Hohlraumversiegelung machen. Die Rostanfälligkeit des Sprinters ist bekannt. Als nächster Schritt wurden die hintern Sitze entfernt, die Scheiben getönt und der Innenausbau geplant und eingebaut.

Technische Änderungen:

Umrüstung der Reifen auf 235/75R15 BF Goodrich Allterrain

Unterfahrschutz für Tank

Heckreserveratträger

Schnorchel

Dachluke